Top-Manager besuchen bei U² das 5. LEAN Symposium

Am 9. und 10. März 2016 fand in den Räumlichkeiten der Firma U² das mittlerweile 5. LEAN Symposium mit dem Themenschwerpunkt „LEAN ENTERPRISE“ statt.

Die Gäste, zumeist Unternehmer und Führungskräfte aus dem Top Management, erlebten 2  abwechslungsreiche und spannende Tage in denen die Lean Prinzipien vorgestellt, diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht wurden.

Anhand von Beispielen aus der Praxis wurden die von U² erfolgreich eingesetzten LEAN Methoden und –Tools aufgezeigt. Bei der Case Study „Wertstromanalyse Administration“ konnten die Teilnehmer aktiv nach Potenzialen suchen und Ihre Ergebnisse präsentieren. So manch einer war hier über die möglichen Veränderungen / Potenziale überrascht.

bild

Aber auch andere Fragen galt es zu beantworten:

  • Welche Methoden setze ich in der LEAN Administration ein?
  • Was bringt Officefloor Management und wie arbeite ich zielführend damit?
  • Was bedeutet Hoshin Kanri?
  • Welche Aufgabe hat eine Führungskraft im LEAN Kontext?

Bei der kulinarischen Stadtführung in Stuttgart konnten die Teilnehmer das Networking intensivieren und tauschten neben den Kontaktdaten auch einiges an Erfahrung aus. In Summe 2 intensive Tage mit Spaß, Geselligkeit und hohem Mehrwert für die Teilnehmer.